Wir entdecken die Welt

Gebundene Ausgabe: 24 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Auflage: Jubiläumsausgabe (1. März 2009)
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 5 Jahre
Von der Rezensentin empfohlenes Alter: ab 8 Jahre

Weltreise-mit-Kind Bewertung:

.
Rezension von Daniela Engeldrum

Wieder ein gelungenes Buch aus der Sachbuchreihe Wieso? Weshalb? Warum“. Die Illustrationen sind farbenfroh und ansprechend. Die verschiedenen Kulturformen, Landschaften und Lebensweisen werden zeichnerisch angenehm dargestellt.

So fällt z. B. sofort die unterschiedliche Kleidung in den 10 vorgestellten Ländern und Regionen ins Auge. Durch die Klapptürchen werden die Kinder angeregt weiter zu forschen, z. B.: Wie viel Lagen hat eine Pollera? Und was ist das überhaupt? Wie isst man in Marokko? Wieso arbeiten in Indien die Kinder schon mit 5 Jahren?

Das vermittelte Wissen ist teilweise schon sehr komplex und daher erst für Kinder ab der 3. oder 4. Klasse gut zu erfassen. Sicher sieht man schon im Kindergarten oder in der Nachbarschaft, dass es verschiedene Menschen mit z. B. anderer Hautfarbe oder anderer Augenform gibt.

Dennoch ist der Umstand, dass diese aus anderen Kulturen mit anderen Sitten stammen, für Vorschulkinder noch sehr abstrakt. Die Konzentration der kleineren Kinder lässt daher schnell nach und sie wollen dann nur noch die Türchen öffnen. Ich würde dieses Buch entgegen der Empfehlung erst für Kinder ab 8 Jahren empfehlen.

Den Jüngeren kann man die Verschiedenheiten eher in abgespeckter Form nahe bringen. Statt vorzulesen kann man die Bilder gemeinsam ansehen und auf die Besonderheiten der Menschen und Länder aufmerksam machen.

Das Kind könnte z.B. die Unterschiede der Kleidung herausfinden. In was für einem Haus lebt man in Ghana? Ist ein Meerschwein auch in den Anden ein Haustier?

Ganz am Ende des Buches werden außerdem Kinderspiele aus anderen Ländern beschrieben. Diese werden dann allerdings von kleinen Marsmenschen vorgestellt, die einen schon seit der ersten Seite des Buches begleiten und die Menschen neugierig erforschen.

Alles in allem ein schönes Buch, das den Kindern andere Sitten, Gebräuche und Lebensweisen besonders durch die Bilder anschaulich vermittelt! Dieses Buch ist besonders als Vorbereitung für Reisen in Länder die nicht „typisch westlich“ sind zu empfehlen.
 

Weltreise-mit-Kind Bewertung:
.
Mehr Infos zu "Wir entdecken die Welt" bei Amazon