UNAWATUNA

22. Januar 2010

Hier wird - im wahrsten Sinne des Wortes - aus Sch...e Geld gemacht. Elefantenkot wird gesammelt, gekocht und zu einer tonähnlichen Masse aufbereitet, aus der dann äußerst haltbare Skulpturen wie z.B. der Elefant im Vordergrund geschaffen werden. Der Inhaber des Geschäfts versichert uns, er sei der Erfinder und der weltweit einzige, der nach diesem Verfahren herstellt.

< Voriges          Nächstes >